Tag Hotel

Was in diesem Blog nicht gesagt wurde 885

Ein Spiel ist nicht teuer, aber die Menge machts!

(Düsseldorf) Es gibt immer Kleinigkeiten die man nicht parat hat, wenn man ein Post schreibt. Oder aber es sind einfach zu kleine Kleinigkeiten. Hier gibts dafür jetzt einen Post. continue reading »

Internet bery past! 1

So gross ist der durchschnittliche Koreaner.

(Pusan) Wir sind im land mit der fast vollständigen vernetzung und dem unaussprechlichen “F” angekommen. Koreaner haben unerklärliche Probleme mit dem Buchstaben, er kommt ja auch nicht im Silbenalphabet vor. Daher kommen so lustige Worte wie Koppi (für Coffee) zustande. Dies war auch der grund warum wir den in der Headline verwendeten Satz nicht gleich verstanden hatten. continue reading »

Radio Active Hotel 2

Nicht-japanische Namen werden von Japaner oft ohne Vorbehalt gewählt.

(Hiroshima) Im Shinkansen bei 320 km/h haben wir uns dann doch umentschlossen einen Stopp weiter nach Hiroshima zu fahren. Hier leben 1,2 Mio Menschen und die schützen und statistisch gesehen besser vor dem Taifun als die 500.000 in Fukuyama. Wohl viel mehr noch die knapp 180km Entfernung zum Zentrum. continue reading »

big in japan is powered by WordPress and FREEmium Theme.
developed by Dariusz Siedlecki and brought to you by FreebiesDock.com